Sonntag, 27. April 2014

2013-08-24 Whisky glaced Ripps

Ripps 6 Stunden im Smoker

Manche halte einen für verrückt wenn man sagt, das man für Schweins Rippen 6 Stunden braucht. Bis sie es dann probiert haben.





Habe dazu folgendes Rub verwendet:

  • 6EL Paprika Pulver
  • 3EL Salz (2 fein, 1 grob)
  • 2EL Cumin - Vorsicht nicht zu viel verwenden
  • 2EL Knoblauchpulver
  • 2EL Zwiebelpulver
  • 1EL Oregano
  • 1EL Pfeffer
  • 1EL Chilie Pulver
Mopp Souce
  • Whisky
  • Apfelessig
BBQ Souce zum glasieren
  • 55g 1/4 Butter
  • 60ml Olivenöl
  • 2 Zwiebel 
  • 180 ml Whisky
  • 120ml Ketchup
  • 120ml Apfelessig
  • 120ml Orangensaft
  • 120ml Ahornsirup
  • 2 EL Worchestersouce
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1/2 TL Salz

Erstmal die Haut abziehen

über Nacht die Rupp einziehen lassen

und ab in den Smoker

erst mal 3 Stunden smoken - bei ca. 100-120°

und jede 1/2 Stunde moppen

und die letzten zwei Stunden ...

... dann jede 1/2 Stunde glasieren



nach 6 Stunden im Smoker
Butterweich und geile Glasur drüber
Auf jeden Fall hat sich das warten gelohnt. Die Ripps super weich und gingen ganz leicht runter. Die Glasur schön dick und feste Konsitenz. Und der Geschmack - ein Traum.
Wird auf jeden Fall wieder mal gemacht.

Keine Kommentare:

Kommentar posten