Montag, 16. Juni 2014

2014-05-09 5 kg Beef Jerky, 2kg Fohlen Hochrippe und Bacon Bomb

Mal wieder die Verwandtschaft begrillt

Die Verwandtschaft sollte mal wieder mit etwas ausergewöhnlichen überrascht werden. Also gabs Hochrippe vom Fohlen und auf Wunsch auch wieder Bacon Bomb.
Und wenn schon mal der Smoker angeworfen wird, hab ich auch gleich noch 5 kg Beef Jerky gemacht.



5kg Beef Jerky

Diesmal habe ich es mit einer ganzen Rinderbrust probieren. Das Problem an der Rinderbrust ist allerdings, das da sehr viel Fett dran ist.
Ich wollte es mir, vom Fleischhauer, dünn aufschneiden lassen (ca. 1-2 mm), allerdings bekam ich es dann auf 5 mm aufgeschnitten. Naja ziemlich geärgert, aber kann man auch nichts machen.So hatte ich wenigsten die Möglichkeit es auch mal mit dickeren Stücken zu probieren.
Also erstmal so viel Fett wie möglich weg geschnitten. Von den 5 kg war das ca. 1/2 kg Fett das ich weg geschnitten habe.
Das Ganze dann wieder mit meiner (schon mehrfach erprobten) Marinade über Nacht ein mariniert

Marinade:

  • 500ml SojaSouce
  • 300ml Worcestersauce
  • 100g brauner Zucker (wenn süsße Soja Souce) sonst 120g 
  • 20g Pfeffer 
  • 5g Chillie (je nach belieben - für die Schärfe) 
  • 10g Zwiebelpulver
  • 2g CayanPfeffer 
  • 5g Knoblauchpulver 
  • 10-12 frische Knoblauchzehen (klein gehackt)
  • 10g Salz


Rinderbrust ca. 5mm dick

24 Std einmariniert

Smoker schön voll räumen

5kg sind gar nicht so viel wenn es 5 mm dick geschnitten ist

fertig ;-)

noch etwas nachtrocknen
Hatte es diesmal relativ lange drinn. Ca. 5-6 Stunden bei 100° Grad drin. Leider ging die Temperatur am Schluß auf ca. 150°. Somit ist das Fleisch komplett trocken. Aber auch interessant. Dadurch das es so trocken ist, kann man es auch wieder leicht "zerlegen".

2kg Fohlen Hochrippe und 3 kg Bacon Bomb

Fohlen Hochrippe ca. 5 Std bei 120° im Smoker
Bacon Bomb ca. 3 Std bei 120° im Smoker

2 kg Fohlen Hochrippe

Teppich flechten

Rinder Faschiertes

und einwickeln
die fertige Bacon Bomb

Fohlen Hochrippe

Hochrippe und Bacon Bomb

Bacon Bomb - fast fertig

Fohlen - fast fertig

fertiges Fohlen

mit schwarzen TrüffelKartoffeln
Leider habe ich das Fohlen diesmal zu lange drin gelassen. War glaub ich 75 ° KT. 65° hätten auf jeden Fall gereicht. Es war leider etwas trocken. Aber geschmacklich wars trotzdem super.
Wird auf jeden Fall mal wieder gemacht.

Keine Kommentare:

Kommentar posten